​DIE KUNST, DEIN DING ZU MACHEN brachte den Stein ins Rollen”


​Warum das Seminar zu mehr Bewusstsein für mich und mein Umfeld führte 

​Jean Reinecke

Ich bin auf DIE KUNST, DEIN DING ZU MACHEN von Christian Bischoff gefahren, da ich erkannt hatte, dass der Schlüssel zum persönlichen Erfolg in mir und meiner Persönlichkeitsentwicklung steckt. Ich wollte ein besserer Mensch, ein besserer Ehemann und besserer Geschäftspartner werden.

Dem Wochenende gegenüber war ich offen und neugierig, was mich alles so Neues erwartet und vor allem, welche großartigen Menschen ich kennenlernen darf.

Ein klein wenig hatte ich Angst davor, was so alles in mir schlummert und dann ausbrechen würde. Ich wusste, dass wenn ich mich verändern möchte, ich mich mit allem, sowohl Positivem als auch Negativem, in mir beschäftigen sollte.


Meine Meinung zum Seminar: Genau mein Ding.

Am meisten hat mir die Klarheit der Botschaften von Christian gefallen. Jedoch auch die Herzlichkeit, Liebe und Energie unter allen Teilnehmern.

Ein großer Aha-Moment für mich war, dass ich mir keine Gedanken darüber machen muss, was andere Menschen von mir denken. Ich habe Christian als einen sehr authentischen, liebevollen und erfahrenen Menschen wahrgenommen. Das Seminar hat in mir ein neues Bewusstsein hervorgerufen. Daraus resultierte jede Menge Selbstvertrauen, Gelassenheit und Liebe für mich und andere Menschen.


“Wenn Dein WARUM stark genug ist, kommt das WIE von selbst.”

Eine weitere wichtige Erkenntnis war für mich, dass alles was ich brauche, bereits in mir steckt. Ich sollte mich nur auf den Weg machen, es zu entfalten und zu entwickeln. Denn dann steht mir die ganze Welt offen.

Früher habe ich mein Leben und meine Gefühle stark von anderen Menschen abhängig gemacht. Seit dem Seminar denke ich darüber anders. Ich habe viele sogenannte “Energieräuber” aus meinem Umfeld entfernt und möchte mich nur noch mit Menschen umgeben, die mir guttun.


Für mich war nach dem Event eines klar: dass ich unbedingt mit meiner Frau zusammen die Folgeseminare machen möchte. Ich wollte ein noch besserer Mensch werden und eine noch intensivere Beziehung zu meiner Frau führen. Innerlich wusste ich, dass es mein und unser richtiger Weg ist. 


Die Folgeseminare waren mein Durchbruch

Ich habe in den Folgeseminaren relativ schnell festgestellt, dass ich viele Gummibänder habe, die mich zurückhalten. Außerdem habe ich gespürt, dass ich noch liebevoller und geduldiger werden sollte im Leben. Durch die Familienaufstellungen habe ich gefühlt, dass ich mein Verhältnis zu meinem Vater grundlegend verbessern wollte.

Zudem hatte ich das Ziel, meine Glaubenssätze und meine Einstellung zum Thema Geld grundsätzlich zu verändern.

An dem letzten Thema durfte ich zusammen mit Christian persönlich arbeiten. 


Heute sehe ich Geld als etwas grundsätzlich Positives an. Ich habe es stets bei mir, schaue es mir regelmäßig an und spiele sogar oft mit ihm. Mittlerweile bin ich sogar ein regelrechter Magnet für Geld geworden. Das gibt mir ein selbstbewusstes und vor allem gelassenes Gefühl.


Auch das Thema mit meinem Vater habe ich angenommen. Ich suchte den Kontakt zu ihm und wir vereinbarten ein Treffen. Während dem Treffen führten wir ein wunderbares Vater-Sohn-Gespräch. Dabei habe ich gemerkt, wie viele Dinge, die uns vermeintlich im Weg standen, nur Missverständnisse waren. Mein Vater hat sich genauso nach einer funktionierenden Beziehung zu mir gesehnt wie ich. Alleine nur durch dieses eine Treffen und die vielen Telefonate mit ihnen, habe ich gespürt wie die Energie meines Vaters, meiner Vorfahren und Ahnen wieder floss.


Mein eigenes Bewusstsein hat sich stark entwickelt

Was ich an den Seminaren von Christian so sehr schätze, ist, dass die Menschen ihr Bewusstsein für sich selbst wieder entwickeln. Und dass sie sich die richtigen Fragen stellen, um ihr Leben aktiv in die Hand zu nehmen. Weiterhin ist es so wichtig, sich mit Menschen auszutauschen, die auf einem ähnlichen Weg sind. Es gibt mir eine gewisse Art von Ruhe und Sicherheit, da ich feststelle, dass es auch anderen Menschen so geht wie mir. 

Mein aktuelles Ziel im Leben ist, ein liebevolles, glückliches, erfülltes und ruhiges Leben zu führen. Ich möchte mir mit meiner Frau und meiner Familie ein Heim in der Natur aufbauen. Zudem möchte ich für mein Netzwerk und mein Business ein wahrer Leader und echtes Vorbild sein.


Das Event ist der ideale Grundstein für Veränderung

Jede Veränderung in unserem Leben beginnt mit einer Frage. Auf DIE KUNST, DEIN DING ZU MACHEN kannst Du Dir genau die richtigen Fragen stellen und lernst die richtigen Menschen kennen, die Dir helfen können. Es ist für mich das ideale Event, um den Grundstein zu legen, Dein Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen.




Du möchtest auch ​mehr Bewusstsein für Dich und Dein Leben entwickeln? ​​Dann komm auf mein Erfolgsseminar DIE KUNST, DEIN DING ZU MACHEN.

Hier hast Du die Möglichkeit, Dich kostenfrei und unverbindlich für den Vorverkauf für meine Seminare 2020 zu registrieren und Dir exklusive Vorteile zu sichern: Sei 2020 dabei




Weitere Beiträge:


Jetzt kostenlos eintragen und Affiliate werden!

Du erhälst sofort Zugang zu unserem exklusiven Affiliate-Portal wie auch zu unserer Facebook Gruppe!

You have Successfully Subscribed!

Top
>